Postleitzahl eintragen und Containerpreise anzeigen:
  • {{town.displayname}}

So einfach funktioniert es:

Stellort und Abfallart wählen 1
Geben Sie Stellort und Abfallart ein
Abfallcontainer wählen 2
Wählen Sie Ihren gewünschten Container
Bezahlen und Container liefern 3
Bezahlen und Container liefern lassen

Containerdienst Vorteile

Günstige Pauschalpreise

Containerdienst mit günstigen Pauschalpreisen

Pauschalpreise inklusive aller üblichen Containerdienst-Leistungen:

  • Lieferung und Aufstellung
  • 7 Tage Nutzungszeit
  • Lieferung und Aufstellung
  • Abholung
  • Abfallrecycling

Sicherheit und Support

Sicherheit und Support bei Containerdienst.cc

Containerdienst.cc basiert auf ein reales Unternehmen und bietet:

  • Kostenlose Hotline
  • Umweltbewusste Entsorgung
  • Sicheres Bezahlen
  • SSL-Verschlüsselung
  • Vertrauensvollen Datenschutz

24 Stunden Service

Containerdienst 24h Lieferservice

Bundesweite Lieferung und kurze Vorlaufzeit in vielen Regionen:

  • Lieferung innerhalb 24h*
  • *Bestellung: Mo-Do bis 12 Uhr
  • Schnelle Auftragsannahme
  • 24/7 Online Shop
  • Persönliche Betreuung

Bundesweiter Containerdienst

Die größte Auswahl an Container in Ihrer Nähe

Günstige Abfallcontainer ganz einfach online bestellen.
Containerdienst.cc liefert den gewünschten Container, stellt diesen auf und holt ihn nach der Befüllung wieder ab.
Sämtliche Abfälle werden umweltgerecht entsorgt.
Containerlieferung bundesweit mit Lieferung innerhalb von 24h (Mo-Do), bei einer Bestellung bis 11 Uhr.

Deutschlandkarte für Containerdienst

Containerdienst und Containerservice bundesweit

Containerdienst.cc bietet bundesweit eine Plattform für den Einkauf und die Informationsbeschaffung zu Leistungen eines Containerdienstes.

Ein Containerdienst und so auch wir, verkauft in der Regel eine kombinierte Dienstleistung. Diese besteht nicht allein aus der Bereitstellung von Containern für Bauabfälle, Gartenabfälle oder Sperrmüll. Der Container selbst, die zugehörigen Transportleistungen wie aufstellen von Containern, das austauschen von vollen Containern gegen leere Container und das endgültige abholen von Containern gehören ebenso dazu.

Außerdem wird die Verwertung und da wo dieses nicht möglich ist die Entsorgung der Abfälle mit angeboten.

Containerdienst.cc bietet ausschließlich Pauschalpreise an

Es steht bereits vor Anlieferung fest, wie teuer die Gesamtleistung wird. Der Vorteil hierbei ist, dass es nie Überraschungen durch die endgültige Abrechnung gibt, weil Sie eben einmal viel schweres Material eingefüllt haben. Das Gewicht spielt hier keine Rolle.

Weil niemand wirklich die Gewichte der meisten Bauabfälle kennt wird auf Baustellen sowieso überwiegend in cbm, also Volumen gerechnet. Wie hoch, wie tief und wie breit ist die abzureißende Wand. Damit steht das sog. Feste Volumen der Wand fest und es lässt sich ein entsprechend großer Container bei containerdienst.cc ordern.

Kostenänderungen kennt dieses System nur in zwei Fällen, nämlich wenn sich das einzufüllende Material ändert oder wenn der Container viel länger genutzt wird als ursprünglich geplant. Wir meinen eine überschaubare Unsicherheit.

Darum sind wir auch DER Spezialist für die gängigsten Abfallarten im Containerdienst mit Pauschalpreisen.

Wer über dieses Portal bestellt erhält z.B. seinen Bauabfallcontainer zum pauschal bzw. Komplettpreis.

Darin enthalten:

  • Containeraufstellung
  • Containerstandzeit bis 7 Tage
  • Containerabholung
  • Materialverwertung
  • Mehrwertsteuer
Abfallarten entsorgen mit Containerservice


Mehr Informationen und eine übersichtliche Auflistung aller Abfallarten

Welche Abfallarten unser Containerservice entsorgen?

Containerdienst.cc stellt Ihnen Container für die Entsorgung unterschiedlichsten Abfallarten zur Verfügung:

  • Bauschutt (z. B. Backsteine, Ziegel, Mörtel etc.)
  • Baumischabfall (wie Folien, Gips oder Ytong)
  • Beton (Betonestrich, -abbruch etc.)
  • Sperrmüll (Möbel, sperrige Haushaltsgegenstände etc.)
  • Gartenabfall (Rasen-, Pflanzenschnitt etc.)
  • Erdaushub (wie Mutterboden oder Lehm etc.)
  • Holz (z. B. unbehandelte Bretter oder Paletten)
  • Gartenabfall (Rasen-, Pflanzenschnitt etc.)